Informações Básicas

Região München

Job ID 19426

Descrição

Unser Kunde hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Medikamente zu erforschen, zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, um Patienten dabei zu helfen, schwere Erkrankungen zu überwinden. Als BioPharma-Unternehmen setzt er auf eine zukunftsorientierte Innovationsstrategie. Die leistungsfähige Produktentwicklung wird im Unternehmen ergänzt durch strategische Allianzen, Partnerschaften und ausgewählte Akquisitionen. Die Forschungspipeline ist bestens gefüllt. Unser Kunde gehört zu den größten Pharmakonzernen weltweit.  

Gemeinsam mit unserem Kunden suchen wir eine/n:

Senior Specialist (m/w/d), Events & Meeting Center of Expertise (EMCoE)

 

Hauptverantwortlichkeiten:

Mit einer hohen proaktiven Servicementalität unterstützt der Service Specialist den End-to-End-HCP-Prozess verschiedener Health Care Organisationen (HCP) und/oder Health Care Professionals (HCO) Aktivitäten und ist Experte für Technologie und Prozess sowie zentraler Ansprechpartner für Logistik, Veranstaltungsmanagement und interne sowie externe Geschäftspartner. Dabei agiert er als wichtiger Ratgeber für die operativen Geschäftsbereiche.

Der Service Specialist ist u.a. verantwortlich für die organisatorische und administrative Abwicklung einer Veranstaltung/Aktivität.

Durch proaktives Herausfordern des Status Quo/Prozessvereinfachungen trägt der Events EMCoE Service Specialist zur Weiterentwicklung des Veranstaltungsmanagements bei.


Aufgaben im Detail:

  • Ansprechpartner, Kontakt und Eskalationspunkt für interne und externe Kunden, die Serviceleistungen hinsichtlich Verträge, HCP-Transaktionen, Teilnehmermanagement und Veranstaltungsmanagement betreffen
  • Termingerechte End-to-End-Unterstützung des HCP-Transaktionsprozesses, u.a.
  • Interaktion mit HCPs und externen Parteien wie z.B. Krankenhäusern
  • Einholen notwendiger Informationen von Vertragspartnern und sorgfältige Prüfung (Due Diligence) derselben
  • Vertrags- und DHG-Management
  • Veranstaltungs-Logistikmanagement u.a. mit Agenturen
  • Rechnungs- und Zahlungsmanagement
  • Archivierung und Dokumentation von Aktivitäten
  • Beratung des Projektinitiators hinsichtlich des Gesamtprozesses und -systems
  • Crossfunktionale Zusammenarbeit, um die Einhaltung interner und externer Bestimmungen sicherzustellen


Qualifikation für die Position:

  • Einblicke und Erfahrung durch vorherige Tätigkeit in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich
  • Kenntnisse in Vertragswesen, Veranstaltungs-Management und Zahlungsmanagement
  • Fachwissen in der Logistikverwaltung für Veranstaltungen von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Persönliche Eigenschaften
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich als Teamplayer und sind stets lösungsorientiert. Durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten, Ihr offenes und konstruktives Verhalten können Sie problemlos Kontakte zu Ansprechpartnern in verschiedenen Abteilungen aufbauen, festigen und diese adäquat und konstruktiv beraten.
  • Ihr gutes Zeitmanagement und Ihre organisatorischen Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, auch komplexe Anforderungen der verschiedensten


WIR FREUEN UNS AUF SIE
                                                                           
Bei Fragen erreichen Sie Claudia Schlösser-Nethl unter der Telefonnummer: 0151 55037596

Interne Kennziffer: 19426

Eine Bewerbung lohnt sich auch, wenn diese Vakanz nicht gänzlich Ihren Vorstellungen entspricht. Durch unsere Vielzahl an Vakanzen, bundesweit und unser großes Netzwerk finden wir die passende Position für Sie.

Bitte bewerben Sie sich online.